Seite ausdrucken  
 
 

 
 

Goldstein, Kurt

(1878-1965), 1903 Assistent am Frankfurter Institut für Neurologie, 1907 Habilitation in Königsberg, 1914 Privatdozent für Neurologie und Psychatrie an der Frankfurter Universität, 1923 Ordentlicher Professor, 1930 Lehrkrankenhaus Berlin-Moabit, 1933 Verhaftung und Misshandlung durch SA, Emigration in die USA, Mitarbeiter des Instituts für Sozialforschung, Begründer der Neuropsychologie, Gastprofessuren an der Columbia und der Harvard Universität


 

Verwandte Beiträge

Eine moderne Universität



 
 
  Betreiber
Stadt Frankfurt am Main Institut für Stadtgeschichte
Münzgasse 9
60311 Frankfurt am Main
im Auftrag des Dezernats für Kultur und Freizeit