Seite ausdrucken  
 
 

 
 

Chronologie

1939
 
September
01. September 1939
Kriegsbeginn
01. September 1939 bis 08. Mai 1945
Zweiter Weltkrieg
03. September 1939
Kriegserklärung Frankreichs und Großbritanniens
1940
 
April
09. April 1940
Besetzung Dänemarks und Norwegens
Mai
10. Mai 1940
Beginn der Westoffensive
Juni
22. Juni 1940
Deutsch-französischer Waffenstillstand
1941
 
Juni
22. Juni 1941
Angriff auf die Sowjetunion
September
12. September 1941
Nachtangriff mit 50–60 Bombern auf Frankfurt am Main
Dezember
11. Dezember 1941
Kriegserklärung an die USA
1943
 
Februar
02. Februar 1943
Kapitulation der deutschen Truppen in Stalingrad
11. Februar 1943
Einberufung von Luftwaffenhelfern
April
11. April 1943
Nachtangriff mit 15–20 Bombern auf Frankfurt am Main
Oktober
04. Oktober 1943 bis 05. Oktober 1943
Erste massive Luftangriffe amerikanischer und britischer Verbände auf Frankfurt
04. Oktober 1943
Nachtangriff mit 400-500 Bombern auf Frankfurt am Main
Dezember
20. Dezember 1943
Nachtangriff mit 260 Bombern auf Frankfurt am Main
28. Dezember 1943
Formale Gleichstellung von ukrainischen Ostarbeitern mit deutschen Arbeitskräften
1944
 
Februar
08. Februar 1944
Tagesangriff mit 250 Bombern auf Frankfurt am Main
März
18. März 1944
Nachtangriff mit über 1.000 Bombern auf Frankfurt am Main
22. März 1944
Nachtangriff mit 1.000 Bombern auf Frankfurt am Main
Juni
06. Juni 1944
Landung der Alliierten in der Normandie
September
12. September 1944
Nachtangriff mit über 500 Bombern auf Frankfurt am Main
25. September 1944
Einberufung des Volkssturms
November
14. November 1944
Großkundgebung der NSDAP in Frankfurt am Main
1945
 
März
26. März 1945 bis 28. März 1945
Kriegsende in Frankfurt
Mai
07. Mai 1945 bis 09. Mai 1945
Kapitulation der Wehrmacht


 
 
  Betreiber
Stadt Frankfurt am Main Institut für Stadtgeschichte
Münzgasse 9
60311 Frankfurt am Main
im Auftrag des Dezernats für Kultur und Freizeit