Freiherr von Goldschmidt-Rothschild, Maximilian Benedikt

(1843-1940), Bankier, Stifter, Mäzen und Kunstsammler, eigentlicher Name Goldschmidt, führte den Namen Rothschild zusätzlich nach dem Tod seines Schwiegervaters als des letzten Rothschild in Frankfurt am Main, das Ehepaar Goldschmidt-Rothschild unterstützte zahlreiche soziale und kulturelle Projekte in Frankfurt am Main und gehörte zu den Stiftern der Frankfurter Universität


 

Verwandte Beiträge

Das Museum für Kunsthandwerk im Dritten Reich


Erwerb und Rückgabe von Kunstsammlungen durch die Stadt Frankfurt – zwei [...]

Top